Vorgehängte hinterlüftete Fassaden

Vorhangfassaden gelten als technisch hochwertige und nachhaltig wirtschaftliche Fassadensysteme. Eine hinterfüllte Fassade senkt wesentlich den Heizenergieverbrauch eines Gebäudes und ermöglicht somit eine erhebliche CO2-Einsparung. Neben den hervorragenden bautechnischen und bauphysikalischen Eigenschaften bieten VHF nahezu unbegrenzte architektonische Gestaltungsmöglichkeiten.

Die Materialvielfalt reicht von Kunststoff-Fassadenplatten , Metallplatten, Holzplatten, bis hin zu grossformatigen Feinsteinzeugfliesen, die im Klebeverfahren auf der Unterkonstruktion befestigt werden.